Das United Nations

Besitzer: Perry Waterfalls

Betreiber und Chefkoch: Elias The Wire Sacramento

Adresse: East Tenth Street, Renton

Mittelklasselokal, gute Küche/keine Vorurteile

Dieses Lokal in Renton ist zwar nicht ganz so bekannt wie viele der Restaurants in Renton, hat aber etwas sehr ausgefallenes zu bieten, nämlich eine komplett andere Küche an jedem der über 30 Tische.

Es ist in einem alten Supermarktgebäude gelegen, das recht geräumig ist, und hat einen Koch, der einst als Übersetzer arbeitete und ein recht gutes Talentleitungssystem sowie eine gehörige Portion Kreativität besitzt, die er mit den Informationen aus den Talentchips vereinen kann.

Daher kann er Gerichte aus allen Ländern, wo diese auf Chip erhältlich sind, zubereiten. Und er weiß, was er tut.

Zwar ist das United Nations noch nicht allzu bekannt unter Touristen, den Angebern und Reichen, aber es hat bereits dreimal sehr gute Bewertungen in den Restaurantkritiken des Seattle Ledger, von KSAF und Chowdogs-Seattle.com bekommen, und entwickelt sich zu einem Geheimtip. Noch kann man hier aber sowohl Gourmets aus Seattle, die Zeitung lesen, in der Matrix rumhängen oder KSAF schauen, als auch einfache Bürger Rentons antreffen.